Benutzer erstellen / bearbeiten

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Benutzeraccounts erstellt werden können. Benutzer können sich über das Frontend selbstständig registrieren (sofern diese Funktion in den Einstellungen aktiviert ist) oder der Benutzeraccount wird über das Backend erstellt.

Registriert sich ein Benutzer über das Frontend, muss er seinen Account bestätigen. D. h. er muss den Bestätigungslink klicken, welcher automatisch an seine E-Mail Adresse gesendet wird.

Benutzer anpassen

Über "Benutzer anpassen" kann die Benutzer-Datenbank um eigene Felder erweitert werden.

 

Das (Benutzer)Rechtemanagement

flatCore verfügt über ein effektives Rechtemanagement für Besucher, Moderatoren und Administratoren.

Jeder Benutzer bzw. Administrator kann mit unterschiedlichen Benutzerrechten ausgestattet werden. Die einzelnen Optionen finden sich unter Benutzer | Benutzer bearbeiten im Tab Passwort & Rechtemanagement.

  • Benutzer ist Administrator
    Diese Option gewährt dem Benutzer zugang zum Backend.
  • Seiten erstellen
    Der Benutzer darf neue Seiten erstellen.
  • Alle Seiten bearbeiten
    Der Benutzer darf alle Seiten bearbeiten. Also auch Seiten welche er nicht selbst erstellt hat.
  • Nur eigene Seiten bearbeiten
    Ist diese Option aktiviert, darf der Benutzer nur Seiten bearbeiten welche er selbst erstellt hat oder welche für ihn freigeschaltet wurden.
  • Dateien hochladen
    Dies erlaubt dem Benutzer den Zugriff auf das Upload Formular. Er kann also Bilder und Dateien hochladen.
  • Benutzer verwalten
    Der Benutzer kann andere Accounts bearbeiten.
    Achtung: Wer andere Accounts bearbeiten kann, kann sich natürlich auch selbst beliebige Benutzerrechte geben.
  • Einstellungen vornehmen
    Der Benutzer kann die Systemeinstellungen verändern.
  • Moderator
    Der Benutzer darf Besucherkommentare oder Gästebucheinträge bearbeiten (zum Beispiel im Modul flatNews).
  • Benutzer darf publizieren
    Ist diese Option aktiviert, darf der Benutzer News-Beiträge o.ä. veröffentlichen.